Szene-Kurzmeldungen von der Redaktion Oldtimerreporter.de

Der Oldtimerclub Oberhavel lädt zu seiner 7.Oldtimerveranstaltung. Am 9. und 10.Juni (Sa.,So.) zwischen 10-18 Uhr trifft man sich an der Villa Kork am Wendemarker Weg 61 in 16727 Oberkrämer-Bärenklau im Rahmen der Brandenburger Landpartie.

Die Firma Peter Ebeling hat zum Jahreswechel ein neues Domizil bezogen. Bei den rührigen Ebelings, die nicht nur Teile für Käfer und Co anbieten, sondern auch mit mehr als 30 Jahren Erfahrung den einen oder anderen wertvollenTipp auf Lager haben, gibt's auch den gedruckten Oldtimerreporter.
Der neue Betrieb liegt am Berliner Stadtrand auf Brandenburger Seite in Nachbarschaft zu Mahlsdorf. Die Anschrift lautet: Alter Feldweg 1, 15366 Hoppegarten, geöffnet Dienstag bis Samstag von 13 bis 18 Uhr. Und im Internet natürlich rund um die Uhr zu erreichen unter www.peter-ebeling.de.

Autos aus dem Depot. Das ist die aktuelle Oldtimer-Sonderschau im Deutschen Technikmuseum Berlin. Einerseits verfügt es nämlich über einen riesige Oldtimersammlung, verteilt auf die unterschiedlichsten Depots. Anderseits hat das Haus nicht annähernd die ausreichende Fläche, um diese Schätze dauerhaft zu zeigen. 29 Fahrzeuge der Sammlung mit insgesamt mehr als 200 Stück sind aber jetzt im Haupthaus im Sonderausstellungsbereich Ladestraße mit Zugang über die Möckernstraße 26 noch bis zum 31. Juli zusehen. Der Grund: Das Museum muss dringend notwendige Umbauten in den Depots vornehmen.

Foto: Oldtimerreporter.Haehnel